deutsch.rt.com

Preview
Für rund 35.000 Euro sind am Samstag in Hamburg Teile des Nachlasses von Walter Ulbricht unter den Hammer worden. Darunter befanden sich unter anderem die Parteiausweise des früheren DDR-Funktionärs und seiner Frau Charlotte. "Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis", sagte Auktionator Carsten Zeige. Als Startpreis war für die zehn Gegenstände eine Summe von 10.000 Euro aufgerufen ...weiterlesen
Preview
Der Supercomputer AlphaGo sorgte im Jahr 2015 für Furore, als er menschliche Topspieler schlug. Sein Nachfolger ist nun sogar noch stärker: Er besiegte AlphaGo in 100 Spielen 100 Mal. Der Clou dabei: Die Künstliche Intelligenz (KI bzw. AI) brachte sich alles selbst bei. weiterlesen
Preview
In Großbritannien ist ein Mann aus dem Koma erwacht, als er die Fußball-Sprüche seiner Lieblingsmannschaft hörte. Der 59-jährige Einwohner von Plymouth war mit einem zerebralen Aneurysma ins Krankenhaus eingeliefert worden. Ärzte konnten zwar dem Patienten das Leben retten, der Mann fiel aber ins Koma. weiterlesen
Preview
Russlands staatlicher Erdölproduzent Rosneft hat mit der Autonomen Region Kurdistan (KRG) im Nordirak trotz der Konflikte zwischen Erbil und Bagdad ein Abkommen über eine Aufteilung geförderten Öls im Wert von bis zu 400 Millionen US-Dollar geschlossen. weiterlesen
Preview
Die Eltern eines tauben Babys haben ein Video veröffentlicht, auf dem das zwei Monate junges Mädchen erstmals seine Mutter "Hallo, ich liebe dich" sprechen hört. Seitdem die kleine Charlotte ein Hörgerät trägt, lauscht sie den Stimmen ihrer Verwandten gerne zu. weiterlesen
Preview
Die USA wollen die Energiekooperation Russlands mit der Europäischen Union schwächen, hat der Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder kritisiert. Seiner Meinung nach ist es nicht hinnehmbar, dass Hindernisse für russische Erdgaslieferungen auf den deutschen Markt durch Washington geschaffen werden. weiterlesen
Preview
Ein Richter hat am Sonntag in Frankreich Ermittlungen gegen eine rechtsextreme Gruppe eröffnet, die Anschläge auf Politiker geplant haben soll. Sieben der acht Terrorverdächtigen, zwei 17-Jährige sowie fünf Erwachsene zwischen 18 und 29 Jahren, bleiben in Untersuchungshaft. Ein 17-Jähriger ist unter besonderer Aufsicht auf freiem Fuß. weiterlesen
Preview
Im Streit über Geldwäsche-Vorwürfe im Haschisch-Geschäft hat Marokko seinen Botschafter aus dem Nachbarland Algerien bis auf weiteres abgezogen. Algeriens Geschäftsträger in Marokko sei zudem einbestellt worden, um gegen die "unverantwortlichen und kindischen" Bemerkungen des algerischen Außenministers, Abdelkader Messahel, zu protestieren. weiterlesen
Preview
In Estland prallen zwei Welten aufeinander. Die estnische Mehrheitsbevölkerung versucht in allen Teilen des Lebens gegenüber der signifikanten russischen Minderheit den Takt anzugeben. Obwohl EU-Institutionen die Diskriminierung der Russen im Land zumindest einräumen, passiert tatsächlich wenig, um ein harmonisches Miteinander zu schaffen. weiterlesen
Preview
In den norditalienischen wirtschaftsstarken Regionen Lombardei und Venetien stimmen die Bürger am Sonntag über mehr Autonomie von der Regierung in Rom. Zu den Referenden in zwei der reichsten Gegenden des Landes sind rund zehn Millionen Menschen aufgerufen. Die Referenden sind rechtlich nicht bindend. weiterlesen

Olivenöl-ozonisiert benji

benji basenbad-3000g-basischer-badezusatz

benji Karaffe Alladin Gold + 2_Becher Gold

Kolloidales-gold-u-silber benji

Jutetasche "Blume des Lebens"

mousepad Blume des Lebens benji

Es gibt neue Nachrichten auf friedliche-loesungen.org
:

Nur wer angemeldet ist, geniesst alle Vorteile:

  • Eigene Nachrichten-Merkliste
  • Eigener Nachrichtenstrom aus bevorzugten Quellen
  • Eigene Events in den Veranstaltungskalender stellen

keltisch-druidisch.de = Gemeinschaft!

Keltisch-druidische Glaubensgemeinschaft

M D M D F S S
 
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31